Jun 18

Die Vorbereitungen laufen. Nachdem ich dienstlich in Radolfzell und Ulm sein musste, konnte ich das so legen, dass ich Freitag und Samstag auf die HAM Radio kann. Ein Hoch auf die Gleitzeit…
Mal sehen wer sich alles so einfindet und was es dieses Jahr zu sehen gibt. Vielleicht treffe ich ja auch die 2 OMs, die mich auf dem Feuerschiff besucht haben.
Ansonsten gibt es derzeit viel Arbeit in Rothenberg, damit unser neues Funk-QTH bald in neuem Glanz erstrahlt und voll funktionstüchtig ist.
Man sieht sich auf der HAM….

Aug 16

So, die Mobilfunke ist geliefert und grob eingebaut.
Die Stromversorgung übernimmt temporär ein Bleigelakku, der sich im Reserveradbereich im Kofferraum befindet. Das Bedienteil ist in der Mittelkonsole ohne Probleme eingebaut worden.

Sobald das neue Navi eingebaut ist gehts an die Stromversorgung zur Autobatterie – warum 2 mal aufmachen, wenn man im Voraus weiss, dass noch was ansteht…..

Mal testen wie das FT-7800 im Vergleich zum TM733 funktioniert und die umliegenden Relais bearbeitet.