Jul 28

So, nach langer Pause kommt jetzt erst mal die versprochene Statistik zu DL0BRF:

Statistik Stand 17.05.09
QSO: 1016 – 80m: 62 – 40m: 452 – 20m: 500
DXCC: 59 – 80m: 7 – 40m: 26 – 20m: 56
ITU: 21 – 80m: 3 – 40m: 5 – 20m: 21
WAE: 46 – 80m: 7 – 40m: 26 – 20m: 44

Das ganze wie bereits geschrieben ausschließlich mit meinem ICOM 706MKIIG und der Reussenantenne. Insgesamt waren die HF-Bedingungen leider sehr bescheiden, aber ich konnte hoffentlich an den 3 Wochenenden viele mit einem QSO mit dem Feuerschiff glücklich machen – leider hatte ich auch die Situation Riesenpile-up mit unzähligen rufenden Stationen und beim anrufen kam danach bei mir nur noch Rauschen an – dies hat mir ein OM von der Nachbarinsel zum Glück auch bestätigt – insofern denke ich meine Ohren sind noch nicht ganz taub….
Bei allen anderen Stationen, die mich nicht erreichen konnten ein großes SORRY, aber auch die Aussicht, dass ich mich sicher wieder auf dem Feuerschiff zum Funken sehen lassen werde.

Es hat eben auch Riesenspaß gemacht.

Danke auch nochmals an Atom-Willi für die Möglichkeit dort überhaupt funken zu dürfen und nicht zu vergessen an die unermüdlichen Kräfte des Naturparks an Bord, die mich morgens auch reingelassen haben und nach dem ersten Tag auch nicht mehr den Kopf über den Verrückten an der Funkstation geschüttelt haben.

Alles in allem denke ich sollten auch andere dort mal vorbeischauen, denn auch ich brauche DL0BRF endlich mal in meinem Log 🙂

Zu guter Letzt: die QSL-Karten sind auch bereits gedruckt bzw. mit GlobalQSL.com auf den Weg gebracht.

vy 73 und auf bald in Borkum
Jürgen